L Ü B B E N   ( S P R E E W A L D )     -    S T A A T L I C H     A N E R K A N N T E R    E R H O L U N G S O R T
Sie befinden sich hier. > Kultur > Aktuelles

Kakaokahnfahrt

News
Kakaokahnfahrt
Märchenhafte Familienkahnfahrt in der Weihnachtszeit und den Winterferien

Lübben. Eingekuschelt in warme Decken durch die winterliche Spreewaldlandschaft, so wird fast jede Glühweinkahnfahrt zur Einstimmung beschrieben. Lübben macht die klassische winterliche Kahnfahrt ab diesem Jahr familientauglich. „Mit Kakao und Spreewälder Wintermärchen geht es auf eine einstündige Winterkahnfahrt entlang von Schloss- und Liebesinsel. Während der Kahnfahrt tauchen in dem eigens für die Kakaokahnfahrt geschriebenen Märchen von Vera Städter die verschiedenen Schauplätze der Erzählung am Ufer auf und entführen die kleinen und großen Kakaokahnfahrer ins Wintermärchen.“ erläutert Marit Dietrich, Geschäftsführerin der TKS Lübben das neue Angebot.

In der Adventszeit dreht sich alles um Frieda, die mit ihren Eltern den Spreewaldwinter in Lübben erlebt und dabei in die Bastel- und Backstube der sagenhaften kleinen Lutkis eingeladen wird. In den Winterferien gibt es dann eine neue spannendes Geschichte an den Lübbener Spreewaldfließen zu hören.

Individuelle Buchung für Gruppen und Familien ab 8 Personen sind nach Rücksprache möglich.“ so Dietrich. Übrigens: Natürlich gibt es neben Kakao für die Erwachsenen auch Glühwein. Damit sind neben frostigen Nasenspitzen und strahlende Augen bei allen garantiert.

Die Kakaofahrten mit Spreewälder Wintermärchen starten am 28.12. und in den Winterferien am 03. und 17. Februar, um 14.30 Uhr ab dem Strandcafé Lübben. Für die einstündige Kahnfahrt inklusive Getränke und Gebäck zahlen Kinder bis 12 Jahre 10 Euro, Erwachsene 16 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 22 Personen begrenzt, so dass eine Voranmeldung  beim Spreewald-Service Lübben,  Telefon 03546 3090 empfohlen wird.
Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen