L Ü B B E N   ( S P R E E W A L D )     -    S T A A T L I C H     A N E R K A N N T E R    E R H O L U N G S O R T
Sie befinden sich hier. > Kultur > Höhepunkte > Fontanejahr 2019

Fontanejahr 2019

Seite:
Logo Trachtenfest

Deutsches Trachtenfest

Den Glanz von Stoffen und Farben und die Lebensfreude durch Musik und Tanz bringen rund 2.500 Trachtenträger aus ganz Deutschland vom 17. bis 19. Mai 2019 nach Lübben (Spreewald) / Lubin (Blota). Das Deutsche Trachtenfest ist das größte Volksfest der Heimat- und Brauchtumspflege in Deutschland.
Fontane Geburtstag

Fontane (ge)feiert! An meinem Zweihundertsten

Eine Geburtstagsfeier für Theodor Fontane am 30.12.2019 um 16:30 Uhr im Wappensaal Schloss Lübben

Literatur- und musikliebhabende Geburtstagsgäste erwartet ein Nachmittag mit Lieblingsstellen aus seinen Werken und unerschöpflichen Lebensweisheiten. Getreu seinem Zitat „Man muss die Musik des Lebens hören“ rundet der musikalische Hörgenuss diese Lübbener Abschlussveranstaltung des Fontanejahres mit dem Lübbener Nachtwächter Frank Selbitz ab. Lehrkräfte und Studenten der Musikschule Miertsch aus dem Landkreis Dahme-Spreewald spielen Klassisches, Romantisches und Volksliedhaftes.
Bücher Pixabay

Lesungen, Vorträge, Poetisches & Kulinarisches mit der Stadtbibliotek Lübben

21. März
Romancier, Lyriker, Kritiker - Fontane, Vortrag & Film "Schach von Wuthenow"
09.August
Szenische Lesung "Effi Briest" mit Fabienne Voss und Reiner Heise
12.November
"Hier wird sehr gut gekocht" - Mit Gourmet Fontane durch das märkische Land

OleanderFlashmob am 7. August

Theodor Fontane weilte am 7. August 1859 in Lübben - nicht lange zwar, aber er fuhr mit schönen Eindrücken weiter: "Alles ist hier grün und rot, nicht bloß die Lübbener Jäger, die eben zu einem Appell zusammentreten, sondern auch die Stadt selber. Jedes Haus nämlich versteckt sich hinter blühenden Oleanderbäumen..." Daran erinnern die Lübbener am 7. August 2019 und stellen Oleander vor ihre Tür.

Grafik Rainer Schwalme

Fontanevortrag mit der Spreewaldchristl

Wie und warum kam Theodor  Fontane in den Spreewald, was hat er hier erlebt und was hat ihn beeindruckt? Hören sie seine speziellen Impressionen bei dieser, damals fast abenteuerlichen Reise durch den Spreewald.Lernen sie den Dichter besser kennen, sie werden feststellen, dass auch sie seine berühmten Sprüche, Gedichte und Schriften kennen.Genießen sie dabei einige der kulinarischen Spezialitäten, die schon Theodor Fontane bei seiner Spreewaldfahrt kennengelernt und beschrieben hat. Ein bebilderter Fontane Vortrag mit Spreewald-Christl in niedersorbischer Tracht.
FRühstückskahnfahrt a la Fontane

Frühstückskahnfahrt a la Fontane

Begeben Sie sich bei Sonnenaufgang auf die Spuren Fontanes.
Bei ihrer Frühstückskahnfahrt, liest die Lübbener Türmerin Vera Städter, Auszüge aus Fontanes literarisch beeindruckend geschilderten Erlebnissen im Spreewald. Diese werden garniert mit einigen seiner poetischen Kostbarkeiten. Genießen Sie dabei, wie damals Fontane selbst, die unberührte morgentliche Natur und Stille der einzigartigen Flußlandschaft.
Fontanejahr Lübben

Schneiden, Kleben und Skizzieren am 15.08.

Theodor Fontanes Notizbücher und die Entstehung der "Wanderung durch die Mark Brandenburg"
Vortrag von Dr. Gabriele Radecke (Göttingen)

Jutta Küchler und K.-H. Klaffer

Unterwegs mit Effi Briest

Stadtspaziergang auf den Spuren Theodor Fontanes.
Folgendes hat er über seinen Besuch am 07.August 1859 in Lübben berichtet:

Alles ist hier grün und rot, nicht bloß die Lübbener Jäger, die eben zu einem Appell zusammentreten, sondern auch die Stadt selber. Jedes Haus versteckt sich hinter Oleanderbäumen, die hier in einer Pracht und Fülle sich durch die Straßen ziehen, schrieb er später für die Neue Preußische Zeitung und nahm Lübben gleich zum Anlass für Verbesserungen Berlins: Unsere Bauherren und Baumeister, unsere städtischen Behörden und Straßenverschönerer könnten sich daran ein Beispiel nehmen. Es fehlt bei all unseren Anlagen der Sinn für das Malerische.
Literarische Kahnfahrt

Mein Herz schlägt Fontane

Literarisch-Musikalische Kahnfahrt mit Gästeführerin, Spreewaldoriginal und Fontaneliebhaberin Marga Morgenstern. 
Begeben Sie sich in die herzliche Obhut von Marga Morgenstern, die den Menschen schon seit vielen Jahren „ihren“ Spreewald zeigt und dabei stets ein Fontanezitat parat hat. Als Spreewälder Original ist sie nicht nur ein unerschöpflicher Quell wunderbarer Geschichten, sondern auch eine große Verehrerin des märkischen Dichters – ihr Herz schlägt tatsächlich Fontane.
Bilmontage Schwalme/Pixabay

Theo mit Schuss am 19.08.

Fontane unterwegs mit den Frauen seiner Zeit - ein musikalisch-literarisch-kulinarisches Programm der Kreismusikschule Dahme-Spreewald in Kooperation mit der Theater AG des Paul-Gerhardt-Gymnasiums Lübben (Spreewald)

19:00 Uhr in der Aula des Paul-Gerhardt-Gymnasiums (Tickets an der Abendkasse) Infos: 0172 3269168
Postkarte Gruß vom 3.Jägerbatallion

Durch die Wendische Walachei

Sonderausstellung im museum schloss lübben vom 05.07. bis  03.11.19
Die Ausstellung entwirft ein authentisches Bild des 19. Jahrhunderts aus Zeitzeugenberichten für das Leben in der Stadt Lübben und im Altkreis Lübben zwischen Spree und Schlaubetal. Anhand des vorherrschenden Zeitgeistes, der Mode, der persönlichen Weltanschauung der Spreewälder und der Sicht von außen erlebt der Besucher eine Zeitreise – jenseits der hinlänglich bekannten Spreewaldklischees und Erzählungen eines Theodor Fontanes.“