L Ü B B E N   ( S P R E E W A L D )     -    S T A A T L I C H     A N E R K A N N T E R    E R H O L U N G S O R T

F 60 Lichterfeld

Eigene Grenzbereiche erkunden und dabei aus 80 Meter Höhe eine Landschaft im Wandel überblicken. Bezwingen Sie den Stahlriesen beim geführten Brückenrundgang und erobern Sie ein Stück Technikgeschichte der Lausitz. Die ehemalige größte bewegliche Arbeitsmaschine F60 ist heute ein Besucherwerk über Tage. Eine Wanderung zwischen Himmel und Erde folgt dem Weg des Abraumes. In der Nacht verwandelt sich die F60 zur größten Lichtskulptur der Welt. Dringen Sie bei einer Nachtführung in das Lichterfeld der F 60 des Aktionskünstler Hans Peter Kuhn ein. Die Kunstwelt aus Licht und Bergbaugeräuschen durchqueren - ein unvergesslichen Eindruck.

Kontakt:
Besucherbergwerk F60
Bergheider Straße 4
03238 Lichterfeld
Tel.: 03531 6080-0
Fax: 03531 6080-12
E-mail: info@f60.de

Öffnungszeiten:
März bis Oktober: 
Mo bis So 10:00 - 19:00 Uhr
zusätzlich: Fr, Sa, Feiertage 19:00 - 21:00 Uhr
November bis Februar: 
Di bis So 10:00 - 16:00 Uhr

Nachtführungen auf Bestellung auch außerhalb
der Öffnungszeiten