L Ü B B E N   ( S P R E E W A L D )     -    S T A A T L I C H     A N E R K A N N T E R    E R H O L U N G S O R T

Historische Mühle Schlepzig

Die 1740 erbaute und 1995 restaurierte Getreidemühle an der Spree kann an Wochenenden kostenlos besichtigt werden. Ursprünglich war sie 1771 als Dreifachmühle (Korn-, Öl- und Schneidemühle) nach dem großen Brand von 1769 errichtet worden. Sie befindet sich an der Staustelle des 1374 erwähnten "Eisenhammers von Schlepzig". Es gibt dort u. a. frisches Mühlenbrot und Müsli zu kaufen.

Kontakt:
Tel.: 0172 1007740
Fax: 035472 5885

Öffnungszeiten:
April bis Oktober täglich
10:00 - 16:00 Uhr
Führungen nach Voranmeldung.