L Ü B B E N   ( S P R E E W A L D )     -    S T A A T L I C H     A N E R K A N N T E R    E R H O L U N G S O R T
Sie befinden sich hier. > Tourismus & Freizeit > Sehenswert > Sehenswertes

Wandbild

Ein Wandbild ganz besonderer Art findet man in einer Tordurchfahrt auf einem Privatgrundstück in der
Lindenstraße 9-10. Neben der Zoohandlung Muschick zeigt ein 116 m² großes, zweigeteiltes Bild die Spreewaldlandschaft mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna.

Es ist die größte Spreewald-Wandmalerei der Region, geschaffen von der Künstlerin Sybille Grunert. Drei Jahre arbeitete die Malerin in verschiedenen Etappen an dem Werk, das die Lagunenlandschaft mit ihren Fließen, den Wiesen, Wäldern, Fischen, Graureihern und Störchen detailgetreu wiedergibt. Die Idee und der Auftrag für die Kunst am Bau kamen von Ferdinand Muschick, dessen Familie neben dem Geschäftshaus auch mehrere Ferienbungalows betreibt. Das Spreewald-Wandbild stimmt die Gäste sozusagen auf ihren Urlaub ein, wenn sie durch den Torbogen zu ihren direkt am Wasser mit einer prominenten Roseninsel gelegenen Unterkünften gehen.

Weitere Arbeiten der Malerin Sybille Grunert sind in der Galerie Lohmühlengasse am Landratsamt zu sehen (Tel. 03546 8483).