TAG DER ARCHITEKTUR


©Brandenburgische Architektenkammer & mayerwittig-Architekten

Wie jedes Jahr am letzten Junisonntag, lädt die Brandenburgische Architektenkammer am 26. Juni 2022 zum bundesweiten Tag der Architektur. 39 Gebäude und Außenanlagen werden präsentiert - Gebautes der letzten Jahre, das der Öffentlichkeit sonst meist nicht zugänglich ist. Dazu bieten die Architektinnen und Architekten von 13 bis 18 Uhr Führungen an. Einige von ihnen öffnen auch ihre Büros, um das gesamte Spektrum  ihrer Arbeit vorzustellen.

In Lübben können Architekturinteressierte am 26. Juni 2022 die Kita Waldhaus besuchen. Alle Lübbener:innen und Gäste sind herzlich eingeladen.

INFORMATIONEN ZUR KITA
Die Einordnung in die dörflich-ländliche Struktur hat für das architektonisch-städtebauliche Konzept der Kita hohe Priorität. Die Lage am nördlichen Grund stücksrand gewährleistet für die südlich gelegenen Außenanlagen eine maximale Größe. Mit den unregelmäßig in der Nordfassade verteilten Fenstern, der leichten Neigung der östlichen und südwestlichen Giebelwände und den begrünten Dächern wird spielerische Leichtigkeit vermittelt. Der aus der Fassade zurückversetzte Eingang wirkt einladend. Ausgehend vom zentralen Foyer erstrecken sich auf der einen Seite die Gruppenräume, auf der anderen der Mehrzweckflügel. Dort steht der Bewegungsraum auch der Dorfgemeinschaft zur Verfügung. Die Kita bietet Platz für bis zu 72 Kinder

PLANUNG
mayerwittig Architekten und Stadtplaner, Cottbus
Ansprechpartner: Uwe Wittig
www.mayerwittig.de

Subatzus & Bringmann, Großräschen
Ansprechpartnerin: Astrid Subatzus
www.subatzus-bringmann.de

BAUHERRIN
Stadt Lübben (Spreewald)

FÜHRUNGEN KITA WALDHAUS
26. Juni 2022, 13–18 Uhr, 
Treppendorfer Dorfstraße 16A, 15907 Lübben


WEITERE INFORMATIONEN

TITELBILD: Plakatausschnitt ©mayerwittig-Architekten
TEXTE: ©Brandenburgische Architektenkammer