VERKEHRSINFORMATION F. L. JAHN STRASSE


mögliche Umleitung für Anwohner*innen ©Lauer Verkehrstechnik

Im Rahmen der Erschließung Roter Nil wird die Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße vom 19. April bis 22. April gesperrt werden.

Vom 19. April bis 22. April wird die Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße in Lübben (Spreewald)/Lubin (Błota) für Kraftfahrzeuge gesperrt. Fußgänger und Radfahrer kommen durch die Baustelle. Grund hierfür ist die Herstellung eines Abwasseranschlusses.

Die Maßnahme führt zu Einschränkungen für Anlieger*innen und Wegenutzer*innen. Anlieger*innen ist das Befahren mit dem PKW nicht möglich. Der fußläufige Zugang zu den Grundstücken ist sichergestellt. Gewährleistet werden der Rettungsverkehr bis an den Baustellenrand sowie ein Rettungsweg über das Baufeld für Rettungskräfte. Die Müllentsorgung ist geregelt. Betroffene Anwohner*innen sowie die ansässige Grundschule werden entsprechend informiert.

Der geplante Spreewald-Marathon vom 22. April bis 24. April kann wie geplant stattfinden. Der Fahrbibliothek des Landkreises Dahme-Spreewald wird die Zufahrt zum Grundstück gewährleistet.

Abbildungen ©Lauer Verkehrstechnik