Vom Applaus des Publikums gerührt...


„Mir gehörn“ heißt das jüngste, nunmehr elfte Soloalbum von Dirk Michaelis. Zur Würdigung von 30 Jahre Deutsche Einheit hatte die Tourismus, Kultur und Stadtmarketing Lübben (Spreewald) GmbH unter diesem Programm ein Konzert mit dem Dirk Michaelis Trio am 2. Oktober in der Lübbener Paul-Gerhardt-Kirche organisiert.

An diesem besonderen Abend verwandelten Dirk Michaelis und seine Musiker Sören Birke und Uwe Fischer die Paul-Gerhardt Kirche in eine herrlich leuchtende Konzertkulisse.

Dirk Michaelis genoss es sichtlich endlich wieder auf der Bühne zu stehen. „Ich bin vom Applaus des Publikums gerührt“, resümierte er.

Durch seine charismatische Ausstrahlung, seinen Charme und höchste Professionalität gelang es dem Künstler scheinbar mühelos, sein Publikum zu begeistern. Das Album „Mir gehörn“ ist das Zurück zu seinen Wurzeln als Geschichtenerzähler und zugleich Aufbruch in eine neue künstlerische Phase. Dirk Michaelis nahm das Publikum mit auf eine Reise in sein Innerstes. Zu Orten und Begebenheiten, die jeder kennen könnte oder vielleicht sehr gut nachvollziehen kann. Mal leise, die Stille hörend, dann berührend, nur von Klavier oder Gitarre begleitet.

Mit dem Song „Als ich fortging“ beendete Dirk Michaelis schließlich am Freitag sein Konzert. Das Publikum war begeistert und zollte dies mit stehendem Applaus. Nach einem kurzen Moment der Pause bedankte sich Dirk Michaelis erneut für diesen wunderbaren Abend beim Publikum und entließ die Zuschauer mit seinem Hit „Wie ein Fischlein unterm Eis“.

So ein musikalisches Angebot nimmt das Publikum in diesen Zeiten noch dankbarer an als sonst. „Das Konzert mit dem Dirk Michaelis Trio war etwas ganz Besonderes, nicht zuletzt weil die Paul-Gerhardt-Kirche dafür ein wunderbares Ambiente bot“, so Marit Dietrich, Geschäftsführerin der Tourismus, Kultur und Stadtmarketing Lübben (Spreewald) GmbH. Es war ein rundum gelungener Abend und ein wunderbarer Auftakt der Feierlichkeiten mit der Lübben den 30. Jahrestag der Deutschen Einheit gefeiert hat.

Das Konzert mit dem Dirk Michaelis Trio wurde möglich, dank der freundlichen Unterstützung von der Stadt Lübben (Spreewald)/Lubin (Błota), vom Landkreis Dahme-Spreewald, von der Allianz für Lübben und der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Lübben.