„Wir helfen“ 2020


Im vergangenen Jahr gab es hier im Rathaus einen Weihnachtsdeko-Basar zugunsten des Lausitzer Spendenvereins „Wir helfen“. Organisiert hatte diesen die TKS - Tourismus, Kultur und Stadtmarketing GmbH gemeinsam mit der Lausitzer Rundschau. Fast 800 Euro haben die Besucher des Advents-marktes für ihren neuen alten Weihnachtsschmuck gespendet. Mit dem Geld unterstützt der Verein unverschuldet in Not geratenen Menschen und Familien in der Region.

Auch in diesem Jahr möchte die TKS den Spendenverein „Wir helfen“ mit einer Aktion unterstützen.

Beim Spreewald-Service Lübben werden von jeder verkauften Mund-Nase-Maske im Lübben-Design 1 € und von jedem verkauften Lübbener Stadtpaket 2 € gespendet.

Das Lübbener Stadtpaket wird zur Weihnachtszeit neu gefüllt und ist eine tolle Geschenkidee.

Schon die Verpackung kann sich sehen lassen - eine Wellnesstasche mit Lübben-Logo. Für gemütliche Momente sorgen Amara Röstkaffee von der Lübbener Kaffeerösterei Piamo, ein Keramik-Engel der Lübbener Töpferei Sander und ein weihnachtliches Rezept vom Hotel Strandhaus. Der ultimative Hingucker im Weihnachtsbaum wird die Weihnachtsgurke. Dazu gibt es die Geschichte und das Bescher-Ritual rund um diesen ungewöhnlichen Christbaumschmuck. Und da Gesundheit und Solidarität in diesem Jahr besonders wichtig sind, liegt im Stadtpaket auch eine Mund-Nasen-Maske im Lübben-Design.

Erhältlich sind die Masken und das Stadtpaket im Spreewald-Service Lübben an der Schlossinsel.

Wer den Lausitzer Verein „Wir helfen“ direkt unterstützen möchte, kann auch eine Spende direkt auf das Konto des Vereins überweisen.

Hier geht’s zur Internetseite mit dem Spendenkonto des Vereins: Spenden Sie für Wir Helfen! (lr-medienhaus.de)