Hort der Liuba Grundschule

Dachorganisation

Stadt Lübben (Spreewald)/Lubin (Błota)

Beschreibung

Lage: Nordwest, am Rande eines großen Wohngebietes, Waldnähe
Plätze: 249 Hortplätze

Wir sehen unseren Bildungsauftrag insbesondere darin, die Entwicklung des Schulkindes zu einer eigenverantwortlichen Persönlichkeit zu fördern und es in seiner sozialen Kompetenz zu stärken. Wir wollen den uns anvertrauten Kindern Erfahrungen außerhalb des familiären Rahmens ermöglichen, sie mit unseren pädagogischen Angeboten bilden, erziehen, betreuen und versorgen. Gemeinsam mit den Kindern, Eltern und Lehrern/innen gestalten wir den Hortalltag in einer Atmosphäre des Wohlfühlens und sozialen Miteinanders.
In unseren Horträumen können sich die Kinder frei entfalten.
✔ Kreativraum
✔ Theaterraum
✔ Entspannungsraum
✔ Medienraum
✔ Forscherraum
✔ Bauraum
✔ Speiseraum/Mehrzweckraum für gemeinsamen Einnahme aller Speisen und Veranstaltungen.

Der Hort soll den Kindern einen Übungsraum bieten, indem sie es lernen, sich in der Gemeinschaft zu entfalten, Konflikte gewaltfrei zu lösen, Freundschaften zu schließen, Mitgefühl zu zeigen und auch mit Enttäuschungen umzugehen. Ein freudvolles Miteinander, Formen der gegenseitigen Achtung, der Höflichkeit, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme bestimmen die Gruppenharmonie.

Die Gestaltung des Hortlebens ist sehr vielfältig und auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet. Dieses findet Niederschlag in der Gruppenarbeit der 1. Klassen und in der offenen Arbeit der 2. bis 5. Klassen. Wir Horterzieher/innen finden dadurch mehr Zeit und Raum, individuell auf die Sorgen und Nöte, aber auch Wünsche der Kinder einzugehen. Durch die wöchentlichen Kinderkonferenzen in den Gruppen und die monatlichen Beratungen des Hortrates erfahren die Hortkinder Regeln für Mitbestimmung und Mitgestaltung.

Es ist uns wichtig, die Kinder bei den Hausaufgaben zu begleiten. Das Hausaufgabenzimmer steht den Kindern nach dem Unterricht zur Verfügung. Die Kinder sollen zunehmend das Bewusstsein entwickeln, dass die Hausaufgaben einen festen Platz im persönlichen Tagesablauf einnehmen. Die Erzieher/in steht den Kindern mit pädagogischer Hilfeleistung zur Seite.

Unsere Ferienangebote stimmen wir nach Möglichkeit auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder ab.
Hierbei nutzen wir, unter anderem, regionale Ziele wie z.B. den Kletterwald, die Schlossinsel, Museum und Bibliothek, das Freibad Luckau oder die Waldschule „Zum Specht“ in Börnichen.
Aktionen wie Kennenlernen verschiedener Berufsgruppen, Begleiten von Schwimmkursen und Forschen und Entdecken begleiten uns das ganze Schuljahr und stellen in den Ferien besondere Höhepunkte dar.

ARBEITSGEMEINSCHAFTEN & BESONDERE ANGEBOTE
✔ Forschen und Entdecken
✔ Theater und Schauspiel
✔ Schul-/Hortgarten
✔ Zusammenarbeit mit dem Biosphärenreservat Spreewald
✔ Entspannung und Fantasiereisen,, Schach
✔ Sport und Bewegung
✔ Computerkenner und Programmierer
✔ Tanzgruppe „Lutki“
✔ Musikschule
✔ Brandschutzerziehung
✔ Kreativangebote

SCHLIESSZEITEN 2022
Freitag, d. 25. Februar 2022 Teamfortbildung
Freitag, d. 25. März 2022 Teamfortbildung
Freitag, d. 27. Mai 2022 Brückentag
15. August – 19. August 2022 Schulvorbereitungswoche
Freitag, d. 25. November 2022 Teamfortbildung
27. Dezember – 30. Dezember 2022 Weihnachtsschließzeit

Reichen Sie bei dringendem Betreuungsbedarf bitte bis spätestens 31.01.2022 einen Antrag auf einen Ausweichplatz in der Stadt Lübben im Sachgebiet Kita ein. Später eingereichte Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden. Das dafür notwendige Formular erhalten Sie bei der Hortleitung. Dem Antrag ist eine formlose Bestätigung des Arbeitgebers beizufügen.

Doreen Knopf

Beschreibung

Hort-Leiterin

Schlagworte

  • Hort